Amanda Seyfried ist die neueste Berühmtheit, die ihre persönlichen Fotos gehackt hat.


Rex Funktionen

Die Bilder sind angeblich nackt und zeigen möglicherweise 'intime Momente' mit einem Ex-Freund, der Justin Long sein könnte.

Die Nachricht kommt, kurz nachdem Emma Watson Fotos von ihrem Wechsel bei einem Shooting online durchgesickert hatte.



Amanda, die am vergangenen Wochenende heimlich mit ihrem Partner Thomas Sadoski verheiratet war, hat bereits rechtliche Schritte eingeleitet. Ihre Anwälte forderten, dass die Fotos aus dem Internet entfernt und auf ihre ursprüngliche Quelle zurückgeführt werden.