Seit seinem ersten Super Bowl-Sieg im Jahr 2020 wollten NFL-Fans mehr darüber erfahren Die Diät von Patrick Mahomes und was er als Star-Quarterback der Kansas City Chiefs isst.


Mahomes trat dem bei Häuptlinge 2017, weniger als ein Jahr, nachdem er angekündigt hatte, auf sein letztes Jahr an der Texas Tech University zu verzichten, um am Draft der National Football League teilzunehmen. Im Jahr 2020, Mahomes spielte mit und gewann seinen ersten Super Bowl, nachdem die Chiefs die San Francisco 49ers beim Super Bowl LIV besiegt hatten. Nachdem er sein Team zum Sieg geführt hatte, wurde Mahomes in diesem Jahr zum Super Bowl MVP ernannt. Er ist der jüngste Quarterback und der drittjüngste Spieler in der NFL-Geschichte, der die Auszeichnung erhalten hat.

Im Februar 2021 trat Mahomes in seinem zweiten Super Bowl beim Super Bowl LV an, wo die Chiefs gegen die antraten Tampa Bay Buccaneers . Die Chiefs verloren gegen die Buccaneers und ihren Star-Quarterback Tom Brady, aber Mahomes – der eines der höchsten Gehälter in der Sportgeschichte hat – ist weiterhin ein Kraftpaket in der NFL. Was isst Mahomes also zu Hause und wie sieht sein Trainingsplan aus? Ahead ist, was wir wissen Die Diät von Patrick Mahomes und die Lebensmittel, die er an einem Tag isst.



Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Patrick Mahomes II (@patrickmahomes)

Wie ist die Ernährung von Patrick Mahomes?

Wie sieht die Ernährung von Patrick Mahomes als Quarterback der Kansas City Chiefs aus? Im Interview mit Männertagebuch 2018 verrät Mahomes, dass er vier bis fünf Mahlzeiten am Tag und oft zwei Abendessen zu sich nimmt, damit er nicht zu viel auf einmal isst. „Normalerweise esse ich vier bis fünf Mahlzeiten am Tag. Ich esse Frühstück, dann Mittagessen und verteile dann mein Abendessen, um sicherzustellen, dass ich nicht zu viel auf einmal esse“, sagte er.


Er fuhr fort: „Ich bin in letzter Zeit mit meiner Ernährung viel besser geworden. Es ist etwas, um das Sie sich kümmern müssen, wenn Sie in die NFL kommen, um in der bestmöglichen Form zu bleiben. Es ist so wichtig.“

Obwohl er gesund bleibt, hat Mahomes Ketchup als eines seiner Lieblingsgewürze bezeichnet. 'Es hat Spaß gemacht. Es war cool, den Ketchup zu probieren, bevor er veröffentlicht wurde“, sagte er. „Ich habe es sofort geliebt. Es macht Spaß, dass ich es bekommen kann, wann immer ich es will. Ich freue mich über die Einführung des neuen Ketchups Hunt’s Best Ever. Es schmeckt einfach besser. Ich habe Hunt's bereits gebeten, mir weitere Flaschen zu schicken.“


Zu den anderen Cheat-Mahlzeiten von Mahomes gehören Hühnchenkekse von Chick-Fil-A und Burrito-Schalen in Chipotle, die 2019 und 2018 seine meistbestellten Artikel waren Postkameraden . Während er in Kansas City trainiert, berichtete Mahomes auch, dass er Prime Rib, Barbecue und Pommes Frites bei lokalen Betrieben bestellte.

Was sein Rivale beim Super Bowl 2021 angeht Tom Brady isst , sagte der Koch des Buccaneers-Spielers gegenüber Boston.com im Jahr 2016, dass Brady eine lange Liste von Lebensmitteln hat, die er nie isst, um in Form zu bleiben. „[Tom] isst keine Nachtschattengewächse, weil sie nicht entzündungshemmend sind. Also keine Tomaten, Paprika, Pilze oder Auberginen. Tomaten rieseln ab und zu ein, aber vielleicht nur einmal im Monat. Bei Tomaten bin ich sehr vorsichtig. Sie verursachen Entzündungen“, sagte Bradys persönlicher Koch Allen Campbell damals. 'Kein Kaffee. Kein Koffein. Kein Pilz. Kein Tagebuch. Die Kinder essen Obst. Tom, nicht so sehr. Er wird Bananen in einem Smoothie essen. Aber ansonsten isst er lieber kein Obst.“


Wie sieht der Trainingsplan von Patrick Mahomes aus?

Was den Trainingsplan von Patrick Mahomes betrifft, so sagte der NFL-Spieler gegenüber Men's Journal, dass er sich bei seinem Training auf die Beweglichkeit seiner Gelenke konzentriert. „Das, woran ich zuletzt gearbeitet habe, ist Mobilität. Ich arbeite viel an der Beweglichkeit meiner Gelenke, Hüftbeuger und Beine. Es ist wichtig, alles aus deinem Körper herauszuholen, was du kannst“, sagte er.

Er verriet auch, dass seine typischen Trainingsroutinen aus Schaumrollen bestehen, bevor er beginnt, gefolgt von Bein- oder Armtraining und einigen Beweglichkeitsübungen für seine Schultern, damit er weit auf dem Fußballfeld werfen kann. „Ich stelle sicher, dass ich etwas Schaumrollen und Zeit mit dem Hypervolt-Volt habe, um mich aufzuwärmen. Ich muss sicherstellen, dass mein Körper bereit ist, zu trainieren“, sagte er. „Ich mache an einem Tag Beine und am nächsten Arme und wechsle dann immer wieder hin und her. Wir machen auch immer Schulter-Mobilitäts-Workouts und Wurf-Mobilitätsübungen. Es ist wichtig, dass ich immer darauf achte, dass meine Schulter so gesund wie möglich ist.“

Im Interview mit Männer Gesundheit 2021 enthüllte der Leistungstrainer von Mahomes, Bobby Stroup, auch, dass die üblichen Trainingseinheiten des NFL-Spielers aus den folgenden bestehen: eine Kombination aus Medizinballübungen wie Granny Tosses und Situp-Medikamentenballwürfen; Bahnarbeit, wie z. B. einbeinige Breitsprünge und Kegelgeschwindigkeitsübungen; und Krafttraining, wie z. B. geteilte Kniebeugen mit erhöhtem Vorderfuß, isometrische Klimmzüge mit drei Positionen, Push Pulls am Kabel und gewichtete Hüftstöße.