Der 22-jährige Soul-Pop-Sänger Zak Abel hat sich mit seiner über seine Jahre hinausgehenden Stimme und seinem angeborenen Songwriting-Flair schnell zu einem der angesagtesten Musiker der Musikbranche entwickelt. Der in Nord-London geborene und aufgewachsene Star hat bereits mit Big Shot-Produzenten wie Kaytranada und Wookie zusammengearbeitet, durch Europa getourt und in Europa mitgewirkt Mode 's '50 Fittest Boys von 2017'.


Erst letzte Woche hat Zak sein Debütalbum veröffentlicht Nur wenn wir nackt sind zu einer wachsenden Armee von Fans. Und heute Abend wird der aufstrebende Superstar seine erste ausverkaufte Headlineshow in seiner Heimatstadt Camden aufführen.

Fasziniert von seinem Talent und seinem beeindruckenden Aufstieg zu Ruhm setzten wir uns mit Zak Abel zusammen, um mehr herauszufinden. Hier ist, was er zu sagen hatte ...



Er begann im Alter von 14 Jahren Songs zu schreiben ...

'Meine Mutter hat während ihrer Kindheit im ganzen Haus eine Menge Soul-Musik gespielt', sagt er. 'Ich denke, ich kann ziemlich gut Dinge kopieren, so dass ich als Kind immer singe und immer versuche, meine Lieblingslieder zu kopieren. Erst als ich 14 war, habe ich angefangen, eigene Sachen zu kreieren, und ich denke nur, dass das Ganze nur sehr kathartisch ist. Ich habe es einfach getan, weil es sich gut anfühlte “, fügte er hinzu. 'Ich habe mir in diesem Jahr selbst beigebracht, wie man Klavier und Gitarre spielt - es war ein großes Jahr.'

Sein Debütalbum enthält afrikanische Einflüsse ...

'Ich mag afrikanische Klänge wirklich. Ich bin seit 2 Jahren hier “, sagt er. 'Das Album ist im Grunde genommen eine Zusammenstellung von Songs, die ich als verletzlichste und ehrlichste empfand, als ich sie schrieb. Ich würde sagen, mein allgemeiner Sound ist sehr Soul Pop und Funk, aber das Album hat auch eine Menge afrikanischer Einflüsse. Ich wollte etwas davon ausprobieren. '


Um diese Einbettung sehen zu können, müssen Sie den Cookies von Social Media zustimmen. Öffnen Sie meine Cookie-Einstellungen.

Er wurde von großartigen Musiklegenden aus Vergangenheit und Gegenwart inspiriert.

'Bill Withers, Michael Jackson, Marvin Gaye, Adele, Paulo Nutini und Daniel Merriweather - das sind alles Leute, die mich inspiriert haben', verrät er. Heute finden Sie auf seiner Spotify-Playlist jedoch Jazzgruppen wie St. Germain, den afrikanischen Künstler Mr. Easy und die australische Retro-Pop-Gruppe Parcels. 'Pakete sind krank', sagt er. 'Sie haben diese Melodie mit dem Titel' Overnight 'und ich singe sie weiter - sie ist wirklich gut.'


Um diese Einbettung sehen zu können, müssen Sie den Cookies von Social Media zustimmen. Öffnen Sie meine Cookie-Einstellungen.

Er hat eine lange Liste von Künstlern, mit denen er gerne zusammenarbeiten würde ...

'Auf dem Album habe ich eine Zusammenarbeit mit Wretch 32. Wir haben zusammen einen Song namens' Rock Bottom 'gemacht und es ist wirklich cool', sagt er. 'In Zukunft würde ich gerne mit John Newman, Sam Smith, Adele und Kendrick Lamar zusammenarbeiten. Ella Eyre hat auch eine unglaubliche Stimme und ich würde gerne eines Tages mit Bonobo zusammenarbeiten. Das ist mir einfach zu hoch. '


Musik war nicht sein erstes Karriereziel ...

Vor seiner Karriere als Musiker konzentrierte sich Zak auf eine ganz andere Leidenschaft. 'Früher habe ich semiprofessionell Tischtennis gespielt, deshalb wollte ich das mit 9-15 Jahren tun', sagt er. „Damals drehte sich alles um Tischtennis, aber als ich um 15/16 war, entschied ich, dass Musik der richtige Weg ist. Ich bin eine Art Plan-A-Typ “, fügt er hinzu. „Wenn es etwas gibt, das mich interessiert, bin ich davon besessen. Es ist eine riskante Option, aber Sie müssen Risiken im Leben eingehen. '

Zak Abels Debütalbum, Nur wenn wir nackt sind ist jetzt raus.