Bei den diesjährigen BAFTAs gab es viele unvergessliche Momente. Priyanka Chopra Jonas und Nick Jonas brachten das Dressing für Paare auf die nächste Stufe, Phoebe Dynevor war der Inbegriff des klassischen Hollywood-Glamours und Regisseurin Chloe Zhao fegte weiterhin die Preisverleihungssaison für Nomadenland .


Aber die Person, die heute Abend wirklich unsere Herzen gestohlen hat, war die 19-jährige Schauspielerin Bukky Bakray. Sie spielt die Titelrolle im britischen Film Felsen , ein Coming-of-Age-Drama über ein Schulmädchen im Osten Londons, das gezwungen ist, auf sich und seinen kleinen Bruder aufzupassen, nachdem die Mutter plötzlich das Haus verlässt.

Für ihren Auftritt als Shola 'Rocks' Omotoso nahm Bukky den EE Rising Star Award mit nach Hause, den einzigen Preis des Abends, der vom Publikum gewählt wurde. Bukky wurde neben Kingsley Ben-Adir, Morfydd Clark, Sope Dirisu und Conrad Khan nominiert.



Um diese Einbettung zu sehen, müssen Sie Social-Media-Cookies zustimmen. Öffnen Sie meine Cookie-Einstellungen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Make-up Artist & Beauty Expert geteilter Beitrag (@joyadenuga)


[twittern]

Um diese Einbettung zu sehen, müssen Sie Social-Media-Cookies zustimmen. Öffnen Sie meine Cookie-Einstellungen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Make-up Artist & Beauty Expert geteilter Beitrag (@joyadenuga)


Bukkys Reaktion auf die Auszeichnung war absolut unbezahlbar, da Mitglieder ihrer Familie vor Freude kreischten und die junge Schauspielerin umarmten.

'Danke Gott. Danke an meine Eltern, meine Mutter, die hier ist. Danke, dass du alles für mich getan hast“, sagte Bukky. 'Danke an die Felsen Familie, die mir gezeigt hat, was es bedeutet, ein Leben zu führen. Ich habe noch nie in meinem Leben Frauen wie Sie getroffen.'


Bukky nutzte auch die Gelegenheit, um diejenigen zu ehren, die während der Coronavirus-Pandemie ihr Leben verloren haben, sowie den tragischen Tod von Richard Okorogheye und dem Rapper DMX.

'Ich möchte auch Richard sagen, schlaf gut zu DMX... Schlaf gut zu allen anderen, die letztes Jahr und dieses Jahr gestorben sind; der auf unbestimmte Zeit zu Bett ging. Ich glaube wirklich, dass es die Liebe und das Licht ist, das Sie in diesem Universum hinterlassen haben, das uns alle heute hält. Vielen Dank.'

Getty Images

Um diese Einbettung zu sehen, müssen Sie Social-Media-Cookies zustimmen. Öffnen Sie meine Cookie-Einstellungen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von British GLAMOUR (@glamouruk)


Neben ihrer unglaublich bewegenden Dankesrede war auch Bukkys Haar- und Make-up-Look eines der Highlights des Abends. Joy Adenuga war die MUA hinter dem sanften neutralen Glam mit Lancôme, mit Haaren von Dionne Smith.

Herzlichen Glückwunsch an Bukky zu ihrer wohlverdienten Auszeichnung. Wir können es kaum erwarten zu sehen, was sie als nächstes macht.

Getty Images