Einer unserer absoluten Lieblingsteile bei Preisverleihungen – neben dem roten Teppich-Glamour – sind die Dankesreden. Egal, ob unsere Lieblingsschauspieler ernsthafte Frechheit servieren, uns zum Lachen bringen oder ihre Rede nutzen, um das Bewusstsein zu schärfen und Veränderungen anzuregen, es gibt immer einige Faustschläge und emotionale Momente.


Bei den diesjährigen Golden Globes war das sicherlich nicht anders. Tatsächlich waren viele Zuschauer zeitweise sogar in Tränen aufgelöst.

Hier sind die denkwürdigsten Dankesreden des Abends...



Mark Ruffalo begeistert sich für Einheit und Klimawandel

Mark Ruffalo hielt die vielleicht bewegendste Rede des Abends, als er für seine Rolle in Ich weiß, dass so viel wahr ist .

„Mit 54 Jahren ist es meine bescheidene Überzeugung, dass, wenn wir all diese Traurigkeit und den Verlust, den wir alle durchlebt haben, gegeben werden, der Sinn unsere gemeinsame Menschlichkeit ist. Was uns verbindet, ist größer als das, was uns trennt. Je mehr wir uns einbeziehen, uns sehen und hören, desto schneller wird es unsere gebrochenen Herzen und Gedanken heilen.


„Wir haben eine sterbende Mutter, genau wie die Mutter in unserer Geschichte, sie ist Mutter Erde. Wir müssen mit ihr ins Gleichgewicht kommen und sie ehren, und sie wird auch heilen. Also lasst uns gemeinsam mutig sein, Jungs. Lassen Sie uns die Seite über die grausame Vergangenheit dieser Nation umblättern.“

Emma Corrin hat Prinzessin Diana eine rührende Hommage gemacht

Emma Corrin nahm den Preis als beste Schauspielerin in einer Drama-Serie entgegen und sagte: „Vor allem vielen Dank an Diana. Sie haben mir Mitgefühl und Empathie beigebracht, die über jedes Maß hinausgehen, das ich mir jemals vorstellen konnte.


'Im Namen aller, die sich so liebevoll und leidenschaftlich an Sie erinnern, danke ich Ihnen.'

Josh O'Connor sprach während der Pandemie die psychische Gesundheit an

Als er seinen Preis als bester Schauspieler entgegennahm, sagte Josh O'Connor: 'Ich bin sehr glücklich, in dieser Zeit arbeiten zu können, und es gibt so viele Menschen, die nicht arbeiten können, die allein und isoliert sind, und ich hoffe,' wir alle können die psychische Gesundheit gemeinsam in den Vordergrund stellen.'


Taylor Simone Ledward verließ die Zuschauer in Tränen, nachdem sie eine Auszeichnung im Namen ihres verstorbenen Mannes Chadwick Boseman entgegengenommen hatte

Der verstorbene Chadwick Boseman gewann den Preis für den besten Schauspieler in einem Film (Drama), und in einer tränenreichen Rede stellte sich seine Frau Taylor Simone Ledward vor, was er gesagt hätte.

„Er würde etwas Schönes, etwas Inspirierendes sagen... Er würde Gott danken. Er würde seinen Eltern danken. Er würde seinen Vorfahren für ihre Führung und ihre Opfer danken.

Boseman starb letztes Jahr im Alter von 45 Jahren an Darmkrebs.

Dan Levy wandte sich an #TimesUpGoldenGlobes und forderte Vielfalt

Dan Levy nahm eine der vielen Auszeichnungen von Schitt's Creek des Abends entgegen und sagte: 'Diese Anerkennung ist ein schöner Vertrauensbeweis in die Botschaften, für die Schitt's Creek heute steht; die Idee, dass Inklusion Wachstum und Liebe für eine Gemeinschaft bewirken kann.


„Im Sinne der Inklusion hoffe ich, dass diese Zeremonie im nächsten Jahr um diese Zeit die wahre Breite und Vielfalt des Films und Fernsehens widerspiegelt, der heute gemacht wird, denn es gibt so viel mehr zu feiern.“

Sacha Baron Cohen hat einige ausgezeichnete Donald Trump-Witze gemacht

Baron Cohen holte zwei Siege für Borat Folgefilm : Bester Schauspieler in einem Musical oder einer Komödie und Bestes Musical oder eine Komödie für den Film selbst,

'Warte mal, Donald Trump bestreitet das Ergebnis', sagte er. 'Er behauptet, dass viele Tote gewählt haben, was sehr unhöflich über die HFPA ist.'